Dax auf Dreimonatshoch

EZB will notfalls Geldpolitik weiter lockern
Die Hoffnung auf weiteren Rückenwind durch die Geldpolitik hat dem Dax gestern den höchsten Stand seit über drei Monaten beschert. Auf Wochensicht gewann das Börsenbarometer satte 3,8 Prozent. Mario Draghi hatte erneut die Bereitschaft der Notenbank angedeutet, ihre bereits extrem expansive Geldpolitik weiter zu lockern. "Wir werden alles Notwendige tun, um die Inflation so schnell wie möglich wieder zu erhöhen", sagte der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB). Der Tec-Dax kletterte um 0,13 Prozent auf 1829 Punkte. Mehr Informationen gibt es unter: www.swp.de/boerse-stuttgart
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: