Schwacher Wochenschluss

Steigender Eurokurs treibt die Anleger um
Der deutsche Aktienmarkt hat am gestrigen Freitag weitere Verluste erlitten. Die Turbulenzen bei den Rohstoffpreisen - und zwar vor allem beim Öl - sowie der steigende Eurokurs belasteten die Märkte. "Die Anleger waren vor dem Wochenende zunehmend nervös", sagte Experte Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner. Vor der Zinsentscheidung in den USA an diesem Mittwoch und Daten aus China am Wochenende wolle kein Anleger auf dem falschen Fuß erwischt werden. Der Tec-Dax fiel um 1,83 Prozent auf 1766,64 Punkte.Mehr Informationen gibt es unter: www.swp.de/boerse-stuttgart
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: