Kommentar · KRANKENKASSEN: Schöne Bescherung

Es weihnachtet und Krankenkassen bitten zur Bescherung. Schön ist die nicht. Es wird genommen, nicht gegeben - mal 5, mal 15, mal 25 Euro pro Monat. Nun könnte ja manch Zeitgenosse denken, was an der Tanke im Geldbeutel bleibt, ist im Klinikpersonal gut angelegt. Dass die Zusatzbeiträge allerdings jemals wieder sinken, dürfte sich als Illusion erweisen. Denn Gesundheitsminister Gröhe und seine Parteifreunde werden die Arbeitgeber nicht im gleichen Maß an den Kosten des medizinischen Fortschritts beteiligen wie Arbeitnehmer. Alternative? Gröhe müsste die gestiegenen Arzneimittelausgaben senken, vor allem bei hochpreisigen neuen Präparaten,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: