Lesen Sie weiter

Na sowas... . . .

Ein mit einem Peilsender versehener Geier, der verletzt im Libanon gefunden wurde, sorgte für Spannungen zwischen Israel und dem Libanon. Die Libanesen befürchteten, der Sender diene der Spionage. Doch der Geier stammt aus Katalonien und wurde im israelischen Reservat Gamla ausgesetzt, um die vom Aussterben bedrohte Geierpopulation zu verstärken. UN-Blauhelme
  • 377 Leser

14 % noch nicht gelesen!