Lesen Sie weiter

Notizen vom 5. Februar 2016

Supermarkt ausgeraubt Freiburg - Unbekannte haben in Freiburg einen Supermarkt überfallen und Geld geraubt. Wie die Polizei gestern mitteilte, bedrohte einer der beiden Täter am Mittwochabend eine Verkäuferin mit einer Pistole, der andere griff in die Kasse und nahm Geld heraus. Auf der Flucht stieß ein dritter Mann zu dem Duo, der auf der Straße gewartet
  • 436 Leser

86 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel