Ein Opernball nicht ganz nach Lugners Geschmack

Am Anfang - wie hier zu sehen - war noch alles in bester Ordnung. Doch dann hätte der 60. Wiener Opernball für Bauunternehmer Richard Lugner (83, Mitte) wahrlich besser verlaufen können. Der teuer bezahlte Stargast Brooke Shields (50, links) entzog sich fast vollständig Lugners geliebtem Medienrummel: Außer für ein kurzes vertraglich vereinbartes Interview verließ Shields ihre Loge nicht - bis sie kurz nach Mitternacht endgültig entschwand. Rechts Lugners Ehefrau, das deutsche Playmate Cathy (26). Foto: afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: