Steuererstattung für Schweizer vor Kürzung

Die grün-rote Landesregierung will sich im Bundesrat für eine Bagatellgrenze bei der Erstattung der Mehrwertsteuer einsetzen. Das Kabinett habe eine entsprechende Initiative verabschiedet, teilte Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD) mit. Nicht-EU-Bürger sollen bei einem Einkaufswert bis zu 50 Euro keine Mehrwertsteuerrückerstattung mehr bekommen. Bisher ist das beispielsweise für Schweizer Einkaufstouristen mit Ausfuhrzetteln noch möglich - unabhängig von der Höhe ihres Einkaufs in Deutschland. Vor allem in den Grenzregionen in Baden-Württemberg steigt die Zahl der Schweizer Einkaufstouristen seit Jahren. Seit die Nationalbank in
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: