Lesen Sie weiter

Werder kämpft um Geld und neue Frische

Millionen-Träume statt Abstiegssorgen: Werder Bremen plant den Pokal-Coup. "Es gibt keinen Grund, sich in die Hose zu machen. Wir sind nicht Favorit - das tut uns vielleicht ganz gut", sagte Sportchef Thomas Eichin vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal bei Bayer Leverkusen (heute 19 Uhr/Sky). Für 90 Minuten wollen sich die Hanseaten vom sorgenreichen Liga-Alltag
  • 655 Leser

81 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel