Lesen Sie weiter

"Kölner haben Glück gehabt"

Nordrhein-Westfalen hat laut Deutscher Wetterdienst (DWD) einen Rosenmontag mit "schwerem Sturm" hinter sich. "Die Kölner haben Glück gehabt", sagte ein DWD-Meteorologe gestern. Die Karnevalshochburg sei mit Spitzenwerten von 75 Stundenkilometern relativ glimpflich davongekommen. Anders als in Düsseldorf und anderen Städten war der Rosenmontagszug
  • 377 Leser

58 % noch nicht gelesen!