Lesen Sie weiter

Notizen vom 11. Februar 2016

Sohn tötet Mutter Ein 28-jähriger Mann aus Unna hat vor dem Dortmunder Schwurgericht die brutale Tötung seiner eigenen Mutter gestanden. Er habe der 66-Jährigen im September erst mit einem Baseballschläger und einer Hantelscheibe den Schädel eingeschlagen, sie danach gewürgt und ihr schließlich mit einem Messer die Kehle durchgeschnitten, gab der Angeklagte
  • 444 Leser

82 % noch nicht gelesen!