Lesen Sie weiter

Notizen vom 11. Februar 2016

Sprung aus dem Fenster Schwäbisch Gmünd - Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) ist eine Frau verletzt worden. Die 43-Jährige rettete sich wohl mit einem Sprung aus dem Fenster im ersten Obergeschoss vor den Flammen. Eine 75-jährige Frau konnte das Gebäude unverletzt verlassen. Ein Teil des Dachgeschosses brannte
  • 429 Leser

88 % noch nicht gelesen!