Libyen am Rande der Unregierbarkeit

Fünf Jahre nach dem Umsturz teilt sich das Land in Islamisten und weltliche Politiker
Als sich die Libyer 2011 gegen Staatschef Gaddafi erhoben, träumten sie von einem gerechteren Staat. Fünf Jahre später hat der IS ein kleines Kalifat am Mittelmeer errichtet, das Land scheint beinahe unregierbar.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: