Lesen Sie weiter

Regierung gibt Fehler beim Thema Nationalpark zu

Trotz Startschwierigkeiten zieht die grün-rote Landesregierung eine positive Bilanz ihrer Politik des Gehörtwerdens. "In keinem Bundesland gibt es so viel und so systematische Bürgerbeteiligung", sagte die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Gisela Erler (Grüne), gestern in Stuttgart. Die Landesregierung räumte aber ein, dass sie
  • 378 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel