Lesen Sie weiter

Kommentar: Schwedisches Wohlgefühl

Pop-up-Store? Was ist das denn? Pop-up-Stores sind zeitlich befristete Läden. Sie werden etwa in leerstehenden Geschäftsräumen eingerichtet. Daimler probierte damit Verkaufskonzepte aus. Hinter der Idee stand: Ola Källenius. Der designierte Chef des Autobauers ist nicht nur jung, er ist auch anders. Er personifiziert den Weg des Konzern hin zum digitalen
  • 815 Leser

72 % noch nicht gelesen!