Ersatz für den kranken Doktor

Eingesprungen Weil Jochen Drees, 45 Jahre alter Allgemeinmediziner aus Münster, kurzfristig krank wurde und ausfiel, leitete Schiedsrichter Sascha Stegemann aus Niederkassel am Samstag das Heimspiel des VfB gegen Hannover. Der 31-Jährige machte seine Sache gut, auch wenn viele Anhänger des VfB in der 60. Spielminute beim Stand von 1:1 einen Strafstoß erwartet hätten: Da zog der Stuttgarter Flügelstürmer Filip Kostic dicht an der Torlinie links in den Strafraum und wurde von Innenverteidiger Salif Sané jäh gestoppt. Erst die Zeitlupe zeigte einen möglichen Kontakt des Senegalesen, der klar den Ball treffen wollte, mit dem Serben. Stegemann
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: