Wohin nach der Grundschule?

Übergangsquoten Die letzten Übergangsquoten der Viertklässler vom Herbst 2015 zeigen nach Angaben des Kultusministeriums eine "insgesamt stabile Entwicklung" im Vergleich zum vorherigen Schuljahr: 13,3 Prozent der Schülerinnen und Schüler wechselten auf eine Gemeinschaftsschule (2014 lag der Anteil bei 10,3 Prozent). Auf Werkreal- und Hauptschulen wechselten dagegen nur noch 7,2 Prozent (Vorjahr: 9,3 Prozent). Bei den Realschulen sank die Übergangsquote zuletzt um 0,9 Prozentpunkte auf 33,8 Prozent. Auch an den Gymnasien sank der Anteil und ging laut Ministerium um 0,5 Prozentpunkte auf 43,4 Prozent zurück. Abi-Alternative Mit dieser Zahl
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: