GOA: In Gmünd nur noch pro forma

Schlecht für die Stauferstadt: Fast alle Mitarbeiter sind nach Mögglingen abgewandert
Der Sitz der GOA – der Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung – ist zwar noch Schwäbisch Gmünd, genauer: in der Graf-von-Soden-Straße. Doch dort arbeitet fast niemand mehr – abgesehen von zwei Mitarbeitern in einer kleinen Agentur, wie es sie überall im Ostalbkreis gibt. Die Musik spielt jetzt in Mögglingen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: