Angela Merkel in Aalen

Garderobenzwang, Taschenkontrolle, Parken: Was beim Besuch der Kanzlerin zu beachten ist
Es ist der Höhepunkt des Landtagswahlkampfs in Aalen: Angela Merkel kommt am Donnerstag, 10. März, in die Stadthalle. Polizei und Stadt gehen den Besuch der Kanzlerin „unaufgeregt“ an. Anders sieht es bei CDU-Kreisgeschäftsführer Timo Bückner und Wahlkämpfer Winfried Mack aus.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: