WAHLKAMPFSPLITTER
Beim politischen Stammtisch in Waldstetten warb der Landtagsabgeordnete Klaus Maier für die Positionen der SPD und stellte sich den Fragen der Bürger. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold dankte Maier für seinen persönlichen Einsatz. Die Gemeinschaftsschule und weitere Maßnahmen seien der Gemeinde zugute gekommen. Die Anwesenden unterstrichen die Bedeutung von zwei Abgeordneten für den Wahlkreis, da dieser Wettbewerb sich positiv für alle auswirke. Maier sagte, man habe beispielsweise kürzlich eine bessere Bahnanbindung auf der Remstalroute erreicht und die Fördermittel für Städte und Gemeinden sprudeln auch in diesem Jahr wieder,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: