Lesen Sie weiter

Doping: Neue Vorwürfe setzen den Russen zu

Im Doping- und Betrugsskandal der russischen Leichtathletik lässt der Moskauer Verband neue Vorwürfe in einem ARD-Bericht prüfen. Jeder einzelne in dem Film genannte Sachverhalt müsse aufgeklärt werden, ordnete der Präsident der Allrussischen Leichtathletik-Föderation, Dmitri Schljachtin, an, wie die Agentur Tass gestern meldete. Die WDR-Dokumentation
  • 487 Leser

74 % noch nicht gelesen!