Zur Person vom 12. März 2016

Rüdiger Trojok ist Diplom-Molekularbiologe und Bio-Hacker. Er arbeitet für das Technikfolgen-Abschätzungsbüro des Bundestags und die Universität Karlsruhe unter anderem zu Synthetischer Biologie. In Kooperation mit dem globalen Bio-Hacker-Netzwerk Hackeria betreibt der 1986 geborene Biotechnologie-Forschung in seinem Privatlabor. Trojoks aktuelles Buch heißt "Bio-Hacking - Gentechnolgie für Alle" (Franzis Verlag, 224 Seiten, 19,95 Euro). vt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: