Betrunken und ohne Führerschein

Heidenheim. Kurz vor Mitternacht kontrollierten Polizeibeamte in Heidenheim einen  Audifahrer. Beim 26-jährigen Fahrer konnte Alkohol in der Atemluft festgestellt werden. Nach einem Alkotest hatte er die Grenze zur Strafbarkeit - die 0,5-Promille-Grenze -  "weit überschritten", so die Polizei. Beim Fahrer wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt. Ein Führerschein konnte allerdings nicht einbehalten werden, da er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel