In Ellwangen gehen mehr Bürger zur Wahl als vor fünf Jahren

Bei der Stadt Ellwangen verzeichnete das Wahlamt bereits gegen 17 Uhr eine Wahlbeteiligung von gut 60 Prozent. Inklusive der Briefwähler würde sich die Wahlbeteiligung auf über 70 Prozent summieren, sagt Julian Kohler vom Wahlbüro. Vor fünf Jahren wurde bei der Landtagswahl eine Wahlbeteiligung in Höhe von 65,6 Prozent verzeichnet. Das Bild zeigt Gertrud Ostermayer bei der Stimmabgabe im kleinen Sitzungssaal des Ellwanger Rathauses. (Text: Foto: Rathgeb)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel