„Neue Masche“ der Ministranten

Ellwangen. Die Ministranten von St. Wolfgang sammeln mit Hilfe des Projekts „Neue Masche“ Spenden für eine gemeinsame Ministrantenfreizeit. Bei „Neue Masche“ werden Qualitätsprodukte (Socken, T-Shirts, Mützen, Geschirrtücher, Seifen, Grußkarten) verkauft und dadurch Spenden gesammelt. Pro verkaufter Box (die Produkte werden in kleinen Boxen geliefert) gehen 4 Euro an die Ministranten. Wer Interesse hat und Informationen, Kataloge oder Produktmuster wünscht, kann sich bis spätestens 20. März bei Simone Kolb (Max-Reeb-Straße 17; Tel. 07961 6274; minis-st.wolfgang-ellwangen@web.de), Stefan Blank (Henkelweg 8; Tel.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: