Lesen Sie weiter

Fesselnd und furios

Schostakowitschs Zehnte mit den Berlinern
Herbert von Karajan war es, der Dmitri Schostakowitschs gewaltige 10. Sinfonie mit den Berliner Philharmonikern am 1. März 1959 erstmals aufführte. 1969 präsentierte er bei einem Moskauer Gastspiel des Orchesters seine Interpretation des Werkes dem anwesenden Komponisten. Ein Ereignis im Zeitalter des Kalten Krieges. So war das jetzt schon ein besonderes
  • 465 Leser

76 % noch nicht gelesen!