Thema auf EU-Gipfel

Hilfspaket Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen sich hinter Hilfsmaßnahmen für die kriselnde europäische Stahlbranche stellen. Dabei ist unter anderem daran gedacht, die Zölle für Stahl in Europa zu erhöhen, um sich gegen Dumpingpreise zu schützen. Europas Stahlsektor beschäftigt rund 328 000 Menschen und leidet seit Jahren vor allem unter Billigimporten aus China. afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: