Lesen Sie weiter

Na sowas.... . .

Der US-Rapper Snoop Dogg hat einem rumänischen Dorf zu Ruhm verholfen: Der Musiker lobte nach einem Konzert in Bogotá die Vorzüge der kolumbianischen Hauptstadt, versah sein Selfie auf der Foto-Website Instagram aber mit der Ortsmarke Bogata. Der gleichnamige 2000-Seelen-Ort in Rumänien freute sich über den Vertipper und die unverhoffte Werbung. Auf
  • 413 Leser

14 % noch nicht gelesen!