Lesen Sie weiter

Gauermann zieht aufs Glas-Trösch-Areal

Der Fensterbauer siedelt nach Aalen um und belebt am neuen Standort sogar eine alte, fast vergessene Marke
Der Fensterbauer Gauermann hat eine neue Heimat gefunden. Das Unternehmen ist von Wasseralfingen nach Aalen gezogen, genauer: aufs Glas-Trösch-Areal. Dort ist man aber nicht allein. Die alte Marke Schwabenglas hat das Unternehmen wiederbelebt.
  • 4210 Leser

94 % noch nicht gelesen!