Land profitiert vom Solidarpaket

Von der Einigung der Großen Koalition in Berlin auf Eckpunkte für den Bundesetat 2017 könnte Baden-Württemberg nach internen Berechnungen des Finanzministeriums in Stuttgart mit bis zu 600 Millionen Euro profitieren. Union und SPD haben sich in dieser Woche im Bund auf zusätzliche Sozialausgaben geeinigt. So will Berlin die Mittel für das Städtebauprogramm "Soziale Stadt" 2017 um 300 Millionen Euro aufstocken. Baden-Württemberg würde daran mit 37 Millionen Euro partizipieren. Die Aufstockung der Maßnahme "Sozialer Wohnungsbau" um eine Milliarde Euro bedeutet für den Südwesten zusätzliche 81,5 Millionen Euro. Insgesamt kann das Land
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: