Lesen Sie weiter

WELTKRIEG / US-Truppen nahmen im April '45 einen Ort nach dem anderen im Altkreis ein - Mutlangen musste am meisten leiden

Schicksalsmonat für Gmünder Raum

Offiziell endete der Zweite Weltkrieg am 8. Mai vor 60 Jahren mit der Kapitulation Deutschlands. Doch für die Menschen im Altkreis Gmünd war der April '45 der eigentliche Schicksalsmonat. Als die amerikanischen Truppen von Norden her einmarschierten, spielten sich Erleichterung und Dramen ab.

91 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel