Lesen Sie weiter

Trotz Fehler glücklich

Springreiter Daniel Deußer wird beim Weltcup-Finale Dritter
Kurzzeitig wähnte sich Daniel Deußer versehentlich gar auf Rang zwei, doch letzten Endes war der Springreiter beim Weltcup-Finale auch mit Platz drei zufrieden. Niklas Krieg (Villingen) bezahlte Lehrgeld.
  • 591 Leser

94 % noch nicht gelesen!