Lesen Sie weiter

Immobilienfonds lehnen zum Teil Anleger ab

Wohin mit dem Geld in der Zinsflaute? Das fragen sich nicht nur Sparer, sondern inzwischen auch Manager offener Immobilienfonds. Einige Anbieter nehmen keine neuen Gelder der Anleger mehr an. Zu viel Liquidität ist für sie ein Problem. Und die floss zuletzt reichlich. In offene Immobilienfonds steckten Privatanleger im Januar 800 Mio. EUR an frischen
  • 852 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel