Lesen Sie weiter

ENBW bietet für Offshore-Park mit

Im Bietergefecht um einen dänischen Offshore-Windpark holt sich Deutschlands drittgrößter Energiekonzern ENBW zwei Partner ins Boot. Wie das Karlsruher Unternehmen mitteilte, werden sich im Ausschreibungsverfahren für das Projekt "Kriegers Flak" in der dänischen Ostsee der belgische Wasserbau-Experte DEME Concessions Wind (17,5 Prozent) und Siemens
  • 770 Leser

58 % noch nicht gelesen!