POLIZEIBERICHT

Fahrerflucht

Neresheim. Am Sonntag, gegen 1.20 Uhr, fiel auf der Landesstraße zwischen Hochstatter Hof und Neresheim ein verlassener Unfallwagen auf. Das Fahrzeug war in einer Kurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn von der Straße abgekommen. Der Fahrer verschloss seinen Wagen und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Als die Polizei die Adresse des Halters überprüfte, flüchtete der 30-jährige Fahrzeughalter durch ein Fenster. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Fremdschaden wurde auf 1000 Euro beziffert. Der Seat wurde abgeschleppt und zur Spurensicherung sichergestellt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: