SPORT IN KÜRZE

TSGV unterliegt mit 0:1

Fußball. Der TSGV Waldstetten hatte sich viel vorgenommen. Bisher konnte der TSGV nach der Winterpause selbst gegen vermeintlich übermächtige Gegner punkten. Dies hätte auch gegen den Zweiten Calcio Echterdingen gelingen sollen. Am Ende musste sich die Gjini-Truppe dem Tabellenzweiten aber mit 0:1 geschlagen geben. Trainer Leo Gjini zeigte sich dennoch zuversichtlich, dass sein Team die für den Klassenerhalt notwendigen Punkte holen wird.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: