KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Stalltür

Am 1. Mai ist es wieder so weit. Bereits zum fünften Mal laden dann Deutschlands Pferdesportvereine und Pferdebetriebe gemeinsam in ihre Ställe und Reithallen ein und es heißt wieder „Komm zum Pferd. Wir vom Grafenhof, idyllisch zwischen Bühlerzell und Adelmannsfelden gelegen, sind zum ersten Mal mit dabei. Was verbirgt sich hinter dem bundesweiten „Tag der offenen Stalltür“? Der „Tag der offenen Stalltür“ ist eine Aktion der FN und der Landespferdesportverbände, um zu zeigen, dass Reiten ein Sport für jedermann ist. Am „Tag der offenen Stalltür“ ist der Stall und die Anlage für alle geöffnet
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: