Klarer Wahlsieg für Christoph Hald

74,8 Prozent aller Stimmen in Gschwend bei der Bürgermeisterwahl gehen an den Westhausener Kandidaten
Christoph Hald setzte sich am Sonntag bei der Bürgermeisterwahl gegen sechs Mitbewerber souverän durch. Im ersten Wahlgang erhielt der 33-Jährige aus Westhausen 74,8 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 60,8 Prozent. Als Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann das Wahlergebnis bekannt gab, wurde lautstark applaudiert.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: