Motorradfahrer tödlich verletzt

Unfall bei Alfdorf - 24-Jähriger hatte zuvor Auto überholt

Alfdorf. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer kam am Samstag bei einem Motorradunfall bei Alfdorf ums Leben. Er  war nach Polizeiangaben mit seiner Yamaha am Samstag gegen 15.00 Uhr von Kapf in Fahrtrichtung Vordersteinenberg unterwegs. Zu Beginn einer unübersichtlichen, leicht bergaufführenden Kurve wollte er ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Der hierbei entgegenkommende 52-jährige Lenker eines Citroens erkannte die Situation und versuchte dem Motorradfahrer auszuweichen, weshalb er fuhr mit seinen Auto nach rechts in den dortigen Wald fuhr und im angrenzenden Unterholz zum Stehen kam. Trotz dieses Ausweichmanövers

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel