Schafe begleiteten Schülergottesdienst

Es kommt nicht so oft vor, dass Schafe zur Schule gebracht werden ... Josef Wagner und seine Frau Cornelia aus Schwabsberg haben sich aber dazu bereit erklärt – für einen Schülergottesdienst zum Thema „Jesus – der gute Hirt“. Drei Schafe und ein Hütehund warteten auf dem Schulhof auf die Kinder. Pastoralreferentin Hildegard Seibold schlug den Bogen zum Begriff des „guten Hirten“. Ein Schülergottesdienst im Freien vor dem Schafstall von Hermann Moser fand in Dalkingen statt. Margit Moser, die Besitzerin der drei Muttertiere und sieben Lämmer, erklärte, was ein Hirte alles machen muss, damit es seinen Tieren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel