Gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt

Ein 27-jähriger Fahrer hat sich am Sonntagmorgen schwer verletzt. Gegen 05.45 fuhr er auf der L 160 von Kerkingen in Richtung Itzlingen. Ausgangs einer leichten Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte nach weiteren 100 Metern gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock des Autos herausgerissen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Da er im Verdacht stand, betrunken gefahren zu sein, wurde ihm auf richterliche Veranlassung eine Blutprobe entnommen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 3300 Euro. (Foto: opo)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: