Lesen Sie weiter

Achtjähriges Kind angefahren

Heubach. Ein achtjähriger Junge wurde am Freitagnachmittag in der Mögglinger Straße von einem Auto angefahren. Der Junge war mit seinem Cityroller, aus Richtung Ortsmitte kommend, auf dem rechten Gehweg unterwegs. Kurz vor Einmündung der Friedrichstraße fuhr er, wohl ohne anzuhalten, vom Gehweg auf den Zebrastreifen, berichtet die Polizei. Eine in gleicher
  • 1327 Leser

43 % noch nicht gelesen!