Lesen Sie weiter

Flüchtlinge lernen Geschichte kennen

20 Asylbewerber aus Pakistan und Syrien besuchten gemeinsam mit ihren deutschen Begleitern das Kloster Lorch. Die Frauen, Männer und Kinder lernten einiges über eine für sie bislang fremde mittelaltlerliche Geschichte. Eingeladen zum Ausflug hatte der Freundeskreis für Flüchtlinge aus Weinstadt im Remstal. Den Besuch im Kloster Lorch ermöglicht haben
  • 871 Leser

25 % noch nicht gelesen!