Unbekannte randalieren in Garten

Sachbeschädigung von Thuja Pflanzen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Von einem Grundstück im Ruhrweg wurden laut Polizeibericht in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch insgesamt 16 frisch eingepflanzte Thuja Pflanzen mit einer Höhe von etwa 1,20 Metern herausgerissen und auf den Gehweg der Rheinstraße bzw. Ruhrstraße geworfen.

Das Ausreißen weiterer zehn Thuja Pflanzen misslang aufgrund der schon forgeschrittenen Wurzelbildung. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 370 Euro. Der Polizeiposten Bettringen bittet diesbezüglich um Zeugenhinweise unter Telefon (07171) 7966490.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: