Lesen Sie weiter

Wo Mensch und Tier Ruhe finden

Unweit des Fichtenbucks liegt der Rettersweiher – Warum das Ufer nicht immer freigeschnitten ist
Er heißt Rettersweiher, auch wenn das kaum jemand weiß. Von der städtischen Bebauung ist das kleine Gewässer nur wenige Hundert Meter entfernt, und das macht es zum Ziel von vielen Spaziergängern, mit und ohne Hund. Mancher wünscht sich, Büsche und Bäumchen am Ufer würden reduziert – ergäbe das Sinn?

92 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel