JAZZ LIGHTS 2003 / Paul Posnak sorgt auf Schloss Kapfenburg für den bejubelten Auftakt

Die Magie der flinken Finger

Viel hätte nicht mehr gefehlt und die Stuckdecke im Fürstensaal von Schloss Kapfenburg wäre am Sonntagabend vom Andrang glatt gebügelt worden. Das Publikum zumindest war platt, denn so verheißungsvoll die Vorankündigung von Paul Posnak auch klang: so einen Geniestreich hatte wohl niemand erwartet. Würdiger konnte Oberkochen die "Jazz Lights 2003" nicht eröffnen, als mit diesem Pianisten.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel