Lesen Sie weiter

Am Rande des Zusammenbruchs

Keine Arbeit, kein Geld, dafür viel Gewalt – Venezuela steckt in einer existenziellen Krise
Venezuela gleicht einem Pulverfass. Lebensmittel werden knapp, vor den Supermärkten bilden sich lange Schlangen. Ein Ende der Krise ist nicht in Sicht.
  • 413 Leser

96 % noch nicht gelesen!