Lesen Sie weiter

Kraft reagiert auf Vorwürfe

Ministerpräsidentin gibt eidesstattliche Erklärung ab
Mit einem ungewöhnlichen Schritt wehrt sich Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) gegen Vertuschungsvorwürfe im Fall der Kölner Silvesternacht. In einer im Internet veröffentlichten eidesstattlichen Erklärung hat sie nun versichert, dass sie vor dem 4. Januar mittags keine Kontakte mit dem Innenminister und ihrer Hausspitze
  • 388 Leser

40 % noch nicht gelesen!