KURZ UND BÜNDIG

Bifora-Sonderausstellung

Der Bifora-Freundeskreis zeigt im Bifora-Museum die Firmengeschichte der Firma Mauthe aus Schwenningen von 1844 bis 1975. Das gesamte Spektrum der Uhrenfertigung wird zu bewundern sein. Die Eröffnung der Ausstellung am Samstag, 4. Juni, beginnt um 10 Uhr im Bifora-Gebäude in der Hauffstraße 2. Für die Oldtimerfreunde gibt es noch einen Höhepunkt: Derjenige, der mit dem ältesten VW die Ausstellung besucht, bekommt von der Firma Wagenblast ein Auto gestellt, um damit die Autostadt in Wolfsburg zu besuchen, mit einer Übernachtung für zwei Personen. Der Eintritt ist frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: