Lesen Sie weiter

Böbinger Bürger reden mit

Gut besuchte Bürgerversammlung am Montagabend im Böbinger „Adler“
Beide Gasträume im „Adler“ waren am Montagabend brechend voll. Kein freier Stuhl mehr weit und breit. „Tja“, meinte ein Teilnehmer. „Des isch halt Oberböbingen.“ Die Gemeindeverwaltung hatte zur Bürgerversammlung geladen. Drei Straßenbauprojekte sollten diskutiert werden.
  • 891 Leser

94 % noch nicht gelesen!