Lesen Sie weiter

SCHWÄPO FASHION NIGHT / Das Foto-Shooting im "Hugs" ist harte Arbeit

Erst mal tief durchatmen

"Leg mal ganz viel Spannung in deinen Oberkörper und dreh den Kopf etwas zur Seite" - "So?" - "Ja, und jetzt lass langsam deine Haare fallen!" Eine kräftige, braune Haarsträhne verteilt sich malerisch auf der weißen Säule. "Super, weiter so", kommentiert der Fotograf. Klick, klick, ein paar Schritte vor, zur Seite. Super!
  • 278 Leser

83 % noch nicht gelesen!